Sitzung des IT-Ausschusses

Am 29. Januar 2018 fand die zweite Sitzung des IT-Ausschusses des Grimmelshausen Gymnasiums Gelnhausen im Schuljahr 2017/2018 statt. Leon, Lucas und Maximilian vertraten die Schülerschaft in diesem Gremium.

Eine der wichtigsten Neuerungen stellte das nun für alle Schülerinnen und Schüler verfügbare WLAN im gesamten Schulkomplex dar. Über eure*n Klassenlehrer*in könnt ihr nun, falls es der Unterricht oder andere Projekte erfordern, einen Voucher für das Netz beantragen in der Wissenschaftlichen Bücherei und bis zu einer Woche im WLAN surfen. Dazu benötigt ihr jedoch auf all euren Geräten ein Sicherheitszertifikat, welches ihr von dieser Seite herunterladen könnt. Um jene Seite aufrufen zu können, müsst ihr mit dem Schulnetzwerk verbunden sein.

Als weiterer Punkt wurde der aktuelle Stand der Renovierung des B-Gebäudes erläutert. Hier wurden entscheidende und wichtige Schritte seit dem letzen Treffen gemacht. So wurden für jeden Raum neue, leistungsfähige Laptops bestellt.

Zudem wurde ein neuer Vorsitz dieses Ausschusses gewählt. Da O. Sust zum Ende des Halbjahres unsere Schule verlässt, musste dieser Posten nun neu besetzt werden. In demokratischer Wahl wurde N. Günther zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Schülervertretung dankt O. Sust für sein engagiertes Schaffen. Durch sein Wirken hat sich in den vergangenen Jahren viel an unserer Schule in Richtung Zukunft getan.

 

Wie immer könnt ihr bei Fragen zu dieser Sitzung auf uns zukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.